al-Samidoun

Kommentare und Berichte zu Politik, Religion und Kultur mit Fokus auf den Nahen Osten.

Samstag, 29. Januar 2011

Hebron: Siedler erschießen zwei junge Männer

Der 17-jährige Palästinenser Yousef Ikhleil verstarb gestern Nacht an seinen Schussverletzungen.
Siedler aus einer nahe Hebron gelegenen illegalen Siedlung hatten ihm in den Kopf geschossen.

Am Donnerstag wurde der 19-jährige Uday Maher Qadous von Siedlern erschossen, als er gerade landwirtschaftlichen Arbeiten nachging.
The Israeli military on Friday condemned both events and said settler suspects had been arrested.
[...]
"The Israeli police have started a thorough investigation of the events with the Israel Defence Forces and the Civil Administration, in cooperation with Palestinian Security forces," it said.
Sie werden vermutlich nach einem Bußgeld wieder frei gelassen.

Vielleicht muss man Abu Iyads berühmten Satz etwas verändern:
Der Weg nach Jerusalem führt über Tunis und Kairo!

Keine Kommentare:

Kommentar posten