al-Samidoun

Kommentare und Berichte zu Politik, Religion und Kultur mit Fokus auf den Nahen Osten.

Freitag, 14. Januar 2011

Ein großer Sieg in Tunesien!

تحية لشعب تونس قلوبنا معكم أرواحنا معكم

Die Regierung aufgelöst, der Diktator in einen Golfstaat geflüchtet, die anderen arabischen Despoten in Angst und Verwirrung, die USA sowieso...

Wer hätte noch im Dezember 2010 gedacht, dass eine sozial motivierte Revolution, und es ist eine Revolution!, einen Diktator stürzen würde und noch dazu in einem arabischen Land?

Die Jasminrevolution ist bereits jetzt zum positiven Beispiel für viele Araber geworden. Ägypter, Saudi-Araber, Algerier, Palästinenser, aus allen Teilen der arabischen Welt werden die tapferen Tunesier beglückwünscht.

Bleibt noch den Mann zu würdigen, dessen verzweifelter Selbstmord die Jasminrevolution ausgelöst hat: Mohammed Bouazizi. Sein Name sollte nicht vergessen werden.

الشهيد محمد البوعزيزي
"Muhammad Bouazizi: a street Tunisian vendor is now the most famous Arab. All Twitter and Facebook in Arabic is dedicated to you. You sparked a revolution. You shall not be forgotten, and you mother (if I can speak for her) shall forgive you (Bouazizi was concerned about his mother's reaction)."

Erinnern sollte man auch an die vielen, vielen anderen Toten, die ihr Leben während der Revolution verloren haben.

النصر لشعب تونس

Keine Kommentare:

Kommentar posten