al-Samidoun

Kommentare und Berichte zu Politik, Religion und Kultur mit Fokus auf den Nahen Osten.

Dienstag, 17. August 2010

The Secret Baby Jihad

Da sieht man mal was diese ganze Terrorhysterie aus Menschen machen kann.
Louie Gohmert republikanischer Politiker in Texas ist felsenfest davon überzeugt, dass schwangere Terroristinnen in die USA kommen, um dort ihre Kinder auf die Welt zu bringen. Nach 20-30 Jahren würden dann diese Kinder, längst zu waschechten Terroristen herangewachsen, Terroranschläge in den USA verüben.
Gohmert started pushing the argument in June, insisting that pregnant terrorists plan to come to American soil, have babies, and "20, 30 years down the road," these home-grown terrorists will "help destroy our way of life."

In dem verlinkten Artikel der Washington Monthly befindet sich ein Videomitschnitt des CNN Interviews.
Zwei Dinge sind dabei besonders erstaunlich. Erstens, welche Paranoia die Terrorhysterie selbst bei so bodenständig scheinenden Personen wie Gohmert auslösen kann und zweitens, wie professionell Anderson Cooper weitermacht, trotz des vollkommen durchdrehenden Texaners.

Keine Kommentare:

Kommentar posten